Collage-Photos-UXCamp-2015
Jürgen Baumgartner

We are the UXCamp

Jürgen Baumgartner 7. Juni 2015

Vor drei Wochen fand in Zürich die zweite Ausgabe des UXCamps statt. Gastgeberin war die Zürcher Hochschule der Künste, die ihre Vortragsräume zur besseren Unterscheidung  sogar mit Ostschweizer Bergnamen versehen liess. Diese reichten von Selun über Hinterrugg bis Gamserrugg. Besonders herausstechend war Cube.³, der sich irgendwie unter die Churfirsten gemogelt hat.

Ganz nach dem Motto „No spectators, just active participants! … Be open minded… Be initiative, YOU are the UXCamp“ fanden in diesen Räumlichkeiten den ganzen Tag spannende Vorträge, Workshops und Diskussionen von Teilnehmern für die Teilnehmer des Camps statt. Egal ob Experte oder Neuling in der UX-Szene, jeder der wollte durfte ran.

So breit wie das Feld der User Experience ist, waren auch die Beiträge. Im einen Raum wurde versucht den Evaluator-Effekt dingfest zu machen, in einem anderen wurden Mantras zum besten gegeben, die eingehender nicht sein können, in einem anderen wiederum war Story Mapping das Thema, und und und…

Kurzum, eine gelungene Veranstaltung mit coolen Leuten, super Atmosphäre und gutem Essen (Tibits Catering). Ein riesiges Dankeschön für das Organisations-Team dieses Events! Wir sind stolz, dass wir diesen Anlass auch dieses Jahr wieder als „Gold-Sponsor“ unterstützen konnten.

Wir für unseren Teil freuen uns jetzt schon auf die nächste Ausgabe des UXCamps im nächsten Jahr. Dann vielleicht mit ein paar Berner Bergen als Raumnamen? Wir lassen uns überraschen.